Label JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Ort
Gemeinschaftsschule "Galileo" Winzerla
Oßmaritzer Straße 12
Jena

Zur Webseite

Musik / Konzerte

Weronika tadzik ©Jenaer Philharmonie
©Jenaer Philharmonie
Sonntag, 19.11.2017 , 15:00 Uhr, Gemeinschaftsschule "Galileo" Winzerla
zur Übersicht

1. Stadtteilkonzert Winzerla: Streichquintett durch die Jahrhunderte

Ein Streichquintett der Jenaer Philharmonie spielt Werke von Johann Rosenmüller, Bohuslav Martinů, Anton Bruckner und Wolfgang Amadeus Mozart.

Streichquintett durch die Jahrhunderte

Zum 1. Winzerlaer Stadtteilkonzert der Jenaer Philharmonie werden Sie von einem Streichquintett aus Violinen, Violen und Violoncello musikalisch durch die Jahrhunderte geführt.

Die Reise beginnt im Barock mit Rosenmüllers „Sonata“. Der gebürtige Vogtländer verband in seinen Werken auf faszinierende Weise italienische Anmut mit anspruchsvoller deutscher Kompositionstechnik. Dem folgt die Klassische Moderne und wird mit Martinůs' Quintett besonders ausdrucksstark wie abwechslungsreich. 
In Bruckners Intermezzo, in dessen kurzem, schlichtem und sehr innigem Streichquintettsatz wird ganz die Leidenschaft und Harmonie der Romantik zu erkennen sein. Und Mozarts großes Streichquintett in g-Moll, das ohne Zweifel zu einem der Besten dieser Gattung gezählt werden kann, wird am Ende dieses Konzertes für die Epoche der Klassik stehen.

So können Sie sich an diesem Sonntagnachmittag auf eine außergewöhnlich große stilistische Bandbreite freuen, wenn Melodien aus vier Jahrhunderten zum Leben erweckt werden.

Johann Rosenmüller (1617 – 1684)

Sonata Nr. 9 D-Dur

Bohuslav Martinů (1890 – 1959)

Streichquintett H 164

Anton Bruckner (1824 – 1896)

Intermezzo d-Moll WAB 113

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

Streichquintett Nr. 4 g-Moll KV 516

Violine: Weronika Tadzik, Christoph Hilpert
Viola: Christian Götz, Frederik Nitsche
Cello: Alma­-Sophie Starke

Karten für die Stadtteilkonzerte bitte ausschließlich an der Tageskasse oder im Vorverkauf über die Stadtteilbüros.

Veranstaltungsort
Gemeinschaftsschule "Galileo" Winzerla
Oßmaritzer Straße 12
Jena

Veranstalter
Jenaer Philharmonie

Tickets
Eintrittskarten

Hotline +49 3641 49-8060

Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Links
Webshop
Einkaufstaschen

Sie finden uns hier
Bildergalerie
Bildergalerie

Ort
Gemeinschaftsschule "Galileo" Winzerla
Oßmaritzer Straße 12
Jena

Zur Webseite
Label JenaKultur