Sonntag, 06.02.2022 · Volkshaus Jena / Kino am Markt

DER KLANG VON JENA № 2 – »Die Fantasie beflügeln«

»Logik bringt dich von A nach B.
Deine Fantasie bringt dich überall hin.«

ALBERT EINSTEIN

Unter dem Motto „Die Fantasie beflügeln“ steht bei diesem KLANG VON JENA Fabrice Bollons klangvolles Orchesterstück „In Taros Welt“ im Mittel­punkt. Am Vormittag präsentiert die Jenaer Philharmonie dem großen und kleinen Publikum ab 6 Jahren Ausschnitte aus der berauschenden Musik­collage über Werke u. a. von Ravel, Tschaikowski und Grieg. Im Konzertsaal wird aber nicht nur musiziert, sondern auch live gezeichnet und im Anschluss eingeladen mit den Künstler*innen über die Thematik des Tages ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus kann kreatives Schaffen virtuell durch die Augen eines Künstlers erlebt werden. Im Nachmittags­konzert erklingt dann das gesamte Werk unter der Leitung des Komponisten (empfohlen ab 12 Jahren). Am Abend lädt das Kino am Markt ein, mit der japanischen Anime­heldin Chihiro auf eine fantastische Reise ins Zauberland zu gehen.

Lassen wir unsere Fantasie beflügeln!

Programm

· Volkshaus/Ernst-Abbe-Saal und Foyer

„In Taros Welt“ – Musik & Malerei / „Remote Genius“ – SmARTphone Projekt / „Die unendliche Kraft der Fantasie“ – Talk & Impro Fabrice Bollon: „In Taros Welt“ (Auszüge) Jenaer Philharmonie / Fabrice Bollon, Leitung / Roberto Gionfriddo, Sprecher Eintritt kostenfrei

· Volkshaus/Ernst-Abbe-Saal

Fabrice Bollon: „In Taros Welt“ Jenaer Philharmonie / Fabrice Bollon, Leitung / Roberto Gionfriddo, Sprecher

· Kino am Markt

„Chihiros Reise ins Zauberland“ – Mehrfach preisgekrönter japanischer Animefilm von Regisseur Hayao Miyazaki und Studio Ghibli

Exklusivpartner

Stadtwerke Jena