Freitag 12.03.2021 20:00 Uhr

Zurück

Kammerkonzert № 5 bei JenaTV

Antonín Dvořák:
Sonatine G-Dur für Violine und Klavier op. 100
(Transkript. für Violoncello und Klavier)

Gustav Mahler:
„Lieder eines fahrenden Gesellen“, Liederzyklus
(Arr. für Violoncello und Klavier von Maximilian Hornung)

Johannes Brahms:
Sonate Nr. 1 e-Moll für Violoncello und Klavier op. 38

ARTIST IN RESIDENCE
Maximilian Hornung, Violoncello
Herbert Schuch, Klavier

Zur JenaTV-Webseite

Maximilian Hornung, Foto: Marco Borggreve
Maximilian Hornung, Foto: Marco Borggreve

Zurück