· Hotel & Restaurant Schwarzer Bär

  Sonntag 25.09.2022 11:00 Uhr

Hotel & Restaurant Schwarzer Bär

Zurück

Kulinarische Sonntagsmatinee № 1

Programm

Gioachino Rossini:
„Il barbiere di Siviglia“, Oper,
daraus: „Largo al factotum“, Cavatine des Figaro für Bariton und Orchester
(Arr. für Holzbläserquartett und Harfe von Hendrik Schnöke)

Johann Sebastian Bach:
Italienisches Konzert F-Dur für Cembalo BWV 971
(Arr. für Holzbläserquartett und Harfe von Hendrik Schnöke)

Leonardo de Lorenzo:
Divertimento Nr. 2 A-Dur für Flöte, Klarinette und Fagott op. 29

Giacomo Puccini:
„E lucevan le stelle“, Fantasie über Themen der Oper „Tosca“ für Bläserquartett und Harfe von Hendrik Schnöke

Luigi Denza:
„Funiculì, Funiculà“, volkstümliches Lied
(Arr. für Holzbläserquartett und Harfe von Hendrik Schnöke)

Mitwirkende

ensemble diX
Andreas Knoop, Flöte
Albrecht Pinquart, Oboe und Englischhorn
Hendrik Schnöke, Klarinette
Roland Schulenburg, Fagott
Liane Pinquart, Harfe

Hinweise

Anschließend Drei-Gänge-Menü
Preis pro Person: 52,00 € (exkl. Getränke)

Informationen und Tickets

Hotel Schwarzer Bär
Lutherplatz 2, 07743 Jena
Tel. +49 3641 4060
hotel@schwarzer-baer-jena.de

Veranstalter

Hotel Schwarzer Bär Jena OHG in Kooperation mit der Jenaer Philharmonie

ensemble diX
ensemble diX

Zurück