· Hotel & Restaurant Schwarzer Bär

 
 
Sonntag 03.04.2022 11:00 Uhr

Hotel & Restaurant Schwarzer Bär

Zurück

Kulinarische Sonntagsmatinee № 6
»Dreiklang der Natur«

Programm

Johann Sebastian Bach:
Triosonate für Orgel Nr. 5 C-Dur BWV 529
(Arr. für Flöte, Viola und Harfe von Trio Incantando),
daraus: 1. Allegro

Albert Zabel:
„Am Springbrunnen“ für Harfe solo op. 23

Claude Debussy:
„Syrinx“ für Flöte solo

Ravi Shankar:
„L’Aube enchantée“ über den Raga „Todi“ für Flöte und Harfe

François Couperin:
„Troisième Livre de Pièces de Clavecin“,
daraus: „Le Rossignol en amour“
(Arr. für Flöte, Viola und Harfe von Trio Incantando)

Rüdiger Oppermann:
„Les Fleurs Du Son“ für Flöte, Viola und Harfe (Auszüge)

Annie Challan:
„Vagabondage“ für Flöte und Harfe

„Au pays des Ânes volants“ für Violine und Harfe
(Arr. für Viola und Harfe von Trio Incantando)

André Jolivet:
Petite Suite für Flöte, Viola und Harfe

Mitwirkende

Trio Incantando

Pia Scheibe, Flöte
Daniela Döhler-Schottstädt, Viola
Christine Nitsche, Harfe

Anschließend Drei-Gänge-Menü

Preis pro Person: 45,00 € (exkl. Getränke)

Informationen und Tickets

Hotel Schwarzer Bär
Lutherplatz 2
07743 Jena
Telefon: 03641 4060
E-Mail: hotel@schwarzer-baer-jena.de

Veranstalter

Hotel Schwarzer Bär Jena OHG in Kooperation mit der Jenaer Philharmonie – Eine Einrichtung von JenaKultur

Trio Incantando
Trio Incantando

Zurück