JenaKultur | 20.02.2021

Jena Tourist-Information bis voraussichtlich 15.03.2021 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der damit verbundenen Verlängerung des Lockdowns bleibt die Jena Tourist-Information bis voraussichtlich 15. März 2021 für die Öffentlichkeit geschlossen. Für Ihre Fragen stehen Ihnen die Kolleg*innen montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr gern zur Verfügung: Tel. +49 3641 49-8050 | tourist-info@jena.de.

 


 

JenaKultur | 03.02.2021

JenaKultur verlängert Ticketrückerstattung durch die Jena Tourist-Information

Tickets für Veranstaltungen von JenaKultur, die aufgrund der Corona-Pandemie ihre Gültigkeit verloren haben, können innerhalb von drei Monaten ab Wiedereröffnung der Jena Tourist-Information zurück erstattet werden.

Betroffen sind vor allem Tickets für die Konzerte der Jenaer Philharmonie (19.11.2020 bis 01.01.2021) sowie eine Veranstaltung des Lesemarathons (21.11.2020). Die Erstattung ist ausschließlich für Tickets möglich, die in der Jena Tourist-Information erworben wurden. In allen anderen Fällen wenden Sie sich bitte immer an die jeweilige Vorverkaufsstelle, bei der die Tickets gekauft wurden.

Haben Sie Ihre Karten telefonisch bestellt oder über das Ticketportal von JenaKultur erworben, wenden Sie sich für die Rückabwicklung bitte an unser Callcenter unter: tickets@jena.de oder Tel. +49 3641 49-8050.

Bei Fragen steht das Team der Jena Tourist-Information gern zur Verfügung. Aktuell erreichen Sie die Kolleg*innen telefonisch oder per E-Mail montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr.

Wir informieren sobald die Jena Tourist-Information wieder für Besucher*innen öffnen kann.

 


 

JenaKultur | 22.01.2021

Jena Tourist-Information bis voraussichtlich 14.02.2021 geschlossen

Die Jena Tourist-Information bleibt bis voraussichtlich 14.02.2021 für die Öffentlichkeit geschlossen. Für Ihre Fragen stehen Ihnen die Kolleg*innen montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr gern zur Verfügung: Tel. +49 3641 49-8050 | tourist-info@jena.de.

 


 

Jenaer Philharmonie | 18.01.2021

Absage aller Veranstaltungen bis 31.03.2021

Alle Veranstaltungen der Jenaer Philharmonie müssen leider bis einschließlich Mittwoch, 31.03.2021 abgesagt werden. Bei der Telefonschaltkonferenz der Intendantinnen und Intendanten der Thüringer Theater und Orchester sowie der Geschäftsführer­innen der Verbände der freien Theaterszene mit der Thüringer Staatskanzlei am vergangenen Freitag verständigte man sich darauf, den Spielbetrieb im Hinblick auf das Infektionsgeschehen weiterhin bis vorerst Ende März dieses Jahres auszusetzen und bekannte sich damit übereinstimmend zur Verantwortung, zur Kontaktvermeidung beizutragen, teilte die Thüringer Staatskanzlei mit.

Die Jenaer Philharmonie arbeitet weiter an der Programmplanung. Konzerttermine und -programme werden veröffentlicht, sobald bekannt wird, wann eine Aufnahme des Konzertbetriebs wieder möglich sein wird.

 


 

JenaKultur | 14.12.2020

Jena Tourist-Information ab sofort geschlossen

Aufgrund der Pandemie-Situation und den daraus resultierenden Verordnungen ist die Jena Tourist-Information vom 14.12.2020 bis vorerst zum 10.01.2021 geschlossen. Die Kolleg*innen sind selbstverständlich weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Call-Center | Mo-Fr 10:00 bis 18:00 Uhr | Tel. +49 3641 49-8050 | Fax +49 3641 49-8055 | tourist-info@jena.de | www.visit-jena.de

Wir danken für Ihr Verständnis.

 


 

JenaKultur | 11.12.2020

JenaKultur stellt den öffentlichen Betrieb aller Einrichtungen vorerst ein

Vor dem Hintergrund der aktuell dramatischen Corona-Pandemie-Entwicklung wurde in Abstimmung mit der Werkleitung von JenaKultur beschlossen, den gesamten öffentlichen Betrieb von JenaKultur ab Montag, 14.12.2020 bis vorerst zum 10.01.2021 einzustellen.

Damit muss ab sofort auch der Probenbetrieb der Jenaer Philharmonie unterbleiben. Deshalb können in der kommenden Woche auch nicht das Weihnachtskonzert und das Neujahrskonzert aufgezeichnet werden, wodurch leider auch die Ausstrahlungen bei JenaTV am 25./26.12.2020 (Weihnachtskonzert) und 01.01.2021 (Neujahrskonzert) entfallen.

Das Sinfoniekonzert der Jenaer Philharmonie mit Maximilian Hornung (Donnerstagskonzert № 3) mit Werken von Jean-Féry Rebel, Florent Schmitt und Guillaume Connesson wurde bereits von MDR KULTUR aufgezeichnet und ist am 29.12.2020, um 20:00 Uhr bei MDR KULTUR zu hören.

Die Jena Tourist-Information wird nach dem jetzigen Stand synchron zum Einzelhandel am 19.12.2020 schließen. D. h. bis dahin werden auch Tickets zurückgenommen. Das Call-Center (Tel. +49 3641 49-8050 | Fax +49 3641 49-8055 | tourist-info@jena.de) bleibt weiterhin besetzt.

Ein herzlicher Dank geht an die Bevölkerung und die vielen Partner in der Jenaer Veranstaltungsbranche für den rationalen Umgang mit der aktuellen Situation und der sehr großen Akzeptanz dieser Entscheidungen!

Ziel dieser Maßnahmen ist, mögliche Kontaktketten der Corona-Virusverbreitung auszuschließen und dadurch die Verbreitungsgeschwindigkeit zu reduzieren. In diesem Zusammenhang wurden vor allem jene Einrichtungen betrachtet, in denen sich täglich eine Vielzahl von Menschen begegnet, deshalb eine hohe Kontaktdichte herrscht und/oder eine hohe Zahl an Risikogruppen (ältere Mitmenschen) anzutreffen ist.

JenaKultur bleibt aber ansprechbar. Selbstverständlich stehen alle unsere Einrichtungen unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen weiterhin zur Verfügung. Weiterhin steht Carsten Müller als Kontaktperson zu Krisenstab und als Werkleiter vom Dienst für Fragen zur Verfügung. Fragen sind bitte zu richten an: Carsten Müller | carsten.mueller@jena.de | Tel. +49 3641 49-8280 oder 0162 2663378.

 


 

Jenaer Philharmonie | 04.12.2020

Absage aller Veranstaltungen bis einschließlich 31.01.2021

Alle Veranstaltungen der Jenaer Philharmonie müssen leider bis einschließlich Sonntag, 31.01.2021 abgesagt werden. Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff gab am Dienstagabend bekannt, dass eine Öffnung der Thüringer Theater und Orchester angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens und der Prognose der weiteren Infektionsentwicklung vor dem 31.01.2021 nicht zu erwarten sei. Anfang Januar 2021 soll die Infektionslage erneut bewertet werden.

Bereits gekaufte Tickets für Konzerte im Zeitraum 02.11.2020 bis 31.01.2021 können in der Jena Tourist-Information zurückgegeben werden (Mo-Fr 11:00 bis 17:00 Uhr, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr / Tel. +49 3641 49-8050 / Fax +49 3641 49-8055 / E-Mail: tickets@jena.de).

Kommende Konzerttermine und -programme werden so bald es möglich ist bekanntgegeben. Die im Januar geplante Premiere der Koproduktion mit dem Theaterhaus Jena „Musik – Etappen einer Skandalgeschichte“ wird verschoben.

 


 

Jenaer Philharmonie | 30.11.2020

Absage aller Veranstaltungen bis enschließlich 20.12.2020

Aufgrund der Thüringer Verordnung zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 29.11.2020 werden alle Veranstaltungen der Jenaer Philharmonie bis einschließlich Sonntag, 20.12.2020 abgesagt.

Bereits gekaufte Tickets für Konzerte im Zeitraum 02.11.2020 bis 20.12.2020 können in der Jena Tourist-Information zurückgegeben werden (Mo-Fr 11:00 bis 17:00 Uhr, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr / Tel. +49 3641 49-8050 / Fax +49 3641 49-8055 / E-Mail: tickets@jena.de).

 


 

Jenaer Philharmonie | 21.11.2020

Absage aller Veranstaltungen bis enschließlich 14.12.2020

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Jena vom 19.11.2020 werden alle Veranstaltungen der Jenaer Philharmonie bis einschließlich Montag, 14.12.2020 abgesagt.

Bereits gekaufte Tickets für Konzerte im Zeitraum 02.11.2020 bis 14.12.2020 können in der Jena Tourist-Information zurückgegeben werden (Mo-Fr 11:00 bis 17:00 Uhr, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr / Tel. +49 3641 49-8050 / Fax +49 3641 49-8055 / E-Mail: tickets@jena.de).

Der Kauf von Tickets für Konzerte vom 15.12.2020 bis zum 01.01.2021 ist weiterhin möglich.

 


 

Jenaer Philharmonie | 02.11.2020

Absage aller Veranstaltungen vom 02.11.2020 bis 30.11.2020

Aufgrund der neuen Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung werden alle Veranstaltungen der Jenaer Philharmonie von Montag, 02.11.2020 bis Montag, 30.11.2020 abgesagt.

Bereits gekaufte Tickets für Konzerte im Zeitraum 02.11.2020 bis 30.11.2020 können in der Jena Tourist-Information zurückgegeben werden (Mo-Fr 11:00 bis 17:00 Uhr, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr / Tel. +49 3641 49-8050 / Fax +49 3641 49-8055 / E-Mail: tickets@jena.de).

Der Kauf von Tickets für die Konzerte im Dezember (einschließlich Neujahrskonzert am 01.01.2021) ist weiterhin möglich.

 


 

Jenaer Philharmonie | 21.10.2020

Tickets für das Weihnachtskonzert des Knabenchores ab sofort erhältlich

Ab sofort sind auch Tickets für die beiden Aufführungen des Weihnachtskonzerts des Knabenchores am Sonntag, 20.12.2020, 14:30 und 16:00 Uhr über die Jena Tourist-Information erhältlich.

 


 

Jenaer Philharmonie | 14.09.2020

Tickets für die Konzerte bis zum Jahresende ab 16.09.2020 erhältlich

Ab Mittwoch, 16.09.2020 sind Tickets für die Konzerte bis zum Jahresende, einschließlich dem Neujahrskonzert am 01.01.2021, über die Jena Tourist-Information erhältlich.

Der Beginn des Ticketvorverkaufs für das Weihnachtskonzert des Knabenchores am 20.12.2020 in der Stadtkirche St. Michael verzögert sich noch um ein paar Tage. Wir informieren an dieser Stelle sobald der Vorverkauf beginnt.

Alle Termine finden Sie im Konzertkalender sowie in der „Konzertübersicht Oktober / November / Dezember 2020“, die im Bereich „Publikationen“ unserer Mediathek zum Durchblättern und zum Download bereitsteht.

 


 

Jenaer Philharmonie | 09.09.2020

Tickets für Black Box № 1 ab sofort erhältlich

Ab sofort sind auch Tickets für die beiden Aufführungen Black Box № 1 »LOCKDOWN!« am Mittwoch, 07.10.2020, 19:00 und 21:00 Uhr über die Jena Tourist-Information erhältlich.

 


 

Jenaer Philharmonie | 07.09.2020

Wichtige Hinweise zum Ticketverkauf

  • Bis auf Weiteres erhalten Sie Tickets ausschließlich im Vorverkauf über die angegebenen Vertriebspartner.
  • Der Ticketverkauf an Abend- / Tageskassen sowie der Onlinevorverkauf werden bis auf Weiteres ausgesetzt.
  • Vorverkaufsbeginn und Vertriebspartner für die einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Konzertkalender.

 


 

JenaKultur | 01.09.2020

Infektionsschutzmaßnahmen für Veranstaltungen

Bis auf Weiteres gelten für Veranstaltungen die folgenden Infektionsschutzmaßnahmen:

  • Personen mit Covid19-Symptomen, Erkältungssymptomen oder Verdacht auf bzw. nachgewiesener Erkrankung an Covid19 wird kein Zutritt zu den Spielstätten gewährt.
  • Bitte befolgen Sie die Anweisungen des Sicherheitspersonals.
  • Zur potentiellen Nachverfolgung von Infektionsketten ist die Erfassung der Kontaktdaten aller Veranstaltungsbesucher erforderlich. Füllen Sie dazu bitte den Datenerfassungsbogen, den Sie beim Ticketkauf und zu den Veranstaltungen in den Spielstätten erhalten bzw. hier downloaden können, vollständig aus und werfen Sie diesen bitte in den dafür vorgesehenen Behälter am Einlass.
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht.
  • Bitte halten Sie zu anderen Personen einen Abstand von mindestens 1,5 Metern.
  • Die Veranstaltungen finden ohne Pause statt.
  • Eine Garderobe wird nicht vorgehalten.
  • Es gibt keine gastronomische Versorgung während der Veranstaltungen.
  • Es gibt keinen Verkauf von Programmheften.

 


 

Jenaer Philharmonie | 28.08.2020

Informationen zum Beginn des Ticketvorverkaufs

Aufgrund der derzeitig wieder steigenden Corona-Infektionszahlen und der zu erwartenden Neubewertung der Situation durch die Stadt Jena, deren gültige Allgemeinverfügung zum 31.08.2020 ausläuft, kann der Ticket-Vorverkauf für die geplanten Konzerte der Jenaer Philharmonie nicht wie angekündigt zum 01.09.2020 starten. Die jeweiligen Infektionsschutzkonzepte für die Veranstaltungen müssen vor der Freigabe mit dem Fachdienst Gesundheit der Stadt abgestimmt werden. Dafür bittet die Orchesterdirektion noch um ein paar Tage Geduld.

  • Tickets für Konzerte bis vorerst einschließlich 04.10.2020 sind ab Montag, 07.09.2020 in der Jena Tourist-Information erhältlich.
  • Tickets für das Stadtteilkonzert Winzerla № 1 am Sonntag, 27.09.2020 erhalten Sie ausschließlich im Vorverkauf vom 02. bis 24.09.2020 über das Stadtteilbüro Winzerla.
  • Tickets für alle Kulinarischen Sonntagsmatineen erhalten Sie ausschließlich im Vorverkauf über das Hotel & Restaurant Schwarzer Bär.

Alle weiteren Konzerte bis Jahresende werden ebenfalls schnellstmöglich in den Verkauf gegeben.

Zurück