Januar 2019

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Es erklingen Werke von Johann Strauss, Emil Waldteufel,  Josef Strauss, Franz Lehár, Camille Saint-Saëns und Jacques Offenbach.

Es spielt die Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Es erklingen Werke von Johann Strauss, Emil Waldteufel, Josef Strauss, Franz Lehár, Camille Saint-Saëns und Jacques Offenbach.

Es spielt die Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller.

Es erklingen Werke von Antonín Dvořák, Peter Tschaikowski und Ludwig van Beethoven.

Es spielen Wen-Sinn Yang (Violoncello) und die Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Justus Thorau.

Es erklingt Franz Schuberts Oktett F-Dur D 803.

Es spielen Rosa Donata Sailer (Violine), Christoph Hilpert (Violine), Frederik Nitsche (Viola), Henriette Lätsch (Violoncello), Przemysław Bobrowski (Kontrabass), Vincent Nitsche (Klarinette), Manfred Baumgärtner (Fagott) und Hsin-Ju Lee (Horn).

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Marius Sima kleine Musiken für die Allerkleinsten und Allergrößten.

Es erklingen Werken von Peter Tschaikowski, Felix Mendelssohn Bartholdy, Sergej Prokofiew, Carl Orff, Carl Nielsen und Johann Strauss (Sohn).

Es spielt die Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Simon Gaudenz.

Es erklingen Werke von Gioacchino Rossini, Antonio Vivaldi, Ottorino Respighi und Antonio Vivaldi.

Es spielen Gabriele Campagna (Solo-Violine), Jeannina Gutierrez de Sommer (Violine), Heidrun Wenke (Violine), Hasmik Karapetyan (Viola), Mariya Bobrovnikova (Violoncello), Przemysław Bobrowski (Kontrabass) und Christoph Hilpert (Cembalo).

Ein Konzertgespräch mit dem Solisten Wu Wei (Sheng), dem Komponisten Enjott Schneider, dem Dirigenten Simon Gaudenz sowie der Jenaer Philharmonie.

Es erklingen Werke von Morten Lauridsen, Claude Debussy, Enjott Schneider und Robert Schumann.

Es spielen Wu Wei (Sheng), der Jenaer Madrigalkreis unter der Leitung von Berit Walther und die Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Simon Gaudenz.