Pure Spielfreude

Das Orchester der Jenaer Philharmonie

Die Jenaer Philharmonie, Foto: Tobias Tanzyna
Die Jenaer Philharmonie

Die Jenaer Philharmonie ist seit mehr als 80 Jahren eine feste Größe im Kulturleben der Stadt Jena und des Landes Thüringen. Neben unzähligen Konzerten im historischen Volkshaus aus dem Jahr 1903 gastiert das Orchester in ganz Deutschland und der Welt. Konzertreisen führten die Jenaer Philharmonie in die Alte Oper Frankfurt, in die Kölner Philharmonie, ins Konzerthaus Berlin, in die Tonhalle Zürich, zum Pariser Radio France im Rahmen von Printemps Musical sowie nach Italien, Polen, Slowenien, in die Slowakei, nach Armenien und China. Zahlreiche CD-Einspielungen dokumentieren die hohe Qualität des Orchesters. Mit thematisch gestalteten Konzertreihen und Einbeziehung unterschiedlicher Musikgenres hat die Jenaer Philharmonie große Aufmerksamkeit bekommen. 2017 wurde das Orchester bspw. als einer von sechs deutschen Klangkörpern in das vom Bund geförderte Programm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ aufgenommen. Seit Herbst 2005 ist die Jenaer Philharmonie Mitglied im Europäischen Orchesternetzwerk ONE® („Orchestra Network for Europe“), das im Rahmen des Kulturprogramms der EU gefördert wird.

Das Repertoire des Orchesters ist breit gefächert und reicht vom Barock bis hin zum Jazz, wobei das Orchester einen Schwerpunkt auf die Klassik, Romantik sowie die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts legt. Darüber hinaus nimmt die Chorsinfonik mit den der Jenaer Philharmonie angeschlossenen drei Chören (Philharmonischer Chor Jena, Jenaer Madrigalkreis und Knabenchor der Jenaer Philharmonie) einen wichtigen Platz in der Arbeit des Orchesters ein.

Seit mehr als fünfzig Jahren ist die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Kooperationspartner des Orchesters, u. a. bei den jährlich stattfindenden Internationalen Weimarer Meisterkursen. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikrat fördert das Orchester den internationalen Dirigentennachwuchs. Ein umfangreiches musikpädagogisches Programm mit Veranstaltungsreihen wie Baby- und Kinderkonzerte, Musik und Literatur im Kindergarten, Musiker in der Schule, HörProben sowie der Orchesterpatenschaft Tutti pro mit der Musik- und Kunstschule Jena richtet sich an Kinder, Schüler und Jugendliche jeder Altersgruppe. Mit Unterstützung der Philharmonischen Gesellschaft Jena e.V. engagiert sich die Jenaer Philharmonie im Netzwerk „MUSIK macht schlau“ in der Stadt Jena und den umliegenden Landkreisen, um Kinder und Jugendliche für klassische Musik zu begeistern.