News

Konzertbetrieb in Zeiten von Corona

Noch vor dem Verbot von öffentlichen Veranstaltungen im November war dieser JenaKultur-Blogbeitrag fertiggestellt, in dem berichtet wird, wie der Konzertbetrieb der Jenaer Philharmonie in den letzten Wochen lief und „coronakonforme“ Konzerte entstanden sind ...

Mehr

Montag, 02.11.2020

Generalmusikdirektor Simon Gaudenz, Orchesterdirektorin Ina Holthaus, Jonas Zipf, Werkleiter von JenaKultur, und der Orchestervorstand der Jenaer Philharmonie nehmen Stellung zum „Kultur-Lockdown“ ...

Mehr

Montag, 02.11.2020, 20 Uhr, Livestream

Die Jenaer Philharmonie unterstützt die Aktion #SangUndKlanglos des Aktionsbündnisses Alarmstufe Rot, die auf Initiative der Münchner Philharmoniker ins Leben gerufen wurde ...

Mehr

Freitagskonzert № 1

In seinem ersten Konzert als ARTIST IN RESIDENCE der Jenaer Philharmonie standen das Cellokonzert des Komponisten Vaja Azarashvili, Joseph Haydns Cellokonzert in C-Dur und Beethovens 4. Sinfonie auf dem Programm. Es berichtet Rezensent Dietmar Ebert.

Mehr

Donnerstagskonzert № 1

In Zeiten der Corona-Pandemie war es aktuell nicht möglich, den Mahler-Scartazzini-Zyklus wie geplant fortzusetzen. Stattdessen wurden am 16. und 17. Oktober Scartazzinis „Geleit“ und Mahlers 4. Sinfonie bearbeitet für Sopran und Kammerorchester aufgeführt. Es berichtet Rezensent Dietmar Ebert …

Mehr