News

Genauigkeit, Leidenschaft und Transparenz

Der Tod gehört zu unserem Leben. Seit jeher spielt er in den Werken der Literatur, der Bildenden Kunst und der Musik eine bedeutende Rolle. Bilanzen am Lebensende, Trauer, Tod und Auferstehung standen im Zentrum des Konzertes der Jenaer Philharmonie am vergangenen Freitag. Dem Konzert war eine aufwä…

Mehr

Rhythm is it

Der 3. Thementag ist den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Jenaer Philharmonie besonders gut gelungen. Ein ganzer Tag war dem Schlagzeug, dem bekanntesten aller Rhythmus-Instrumente, gewidmet. Rhythmus – damit sind wir aufgewachsen, und für Kinder in jedem Alter gehört er ganz selbstverständlich…

Mehr

So wird Jenas größte Rhythmuslawine!

Thementag Schlagzeug am 10.03.2019 ab 11.00 Uhr im Volkshaus mit Jenas größter Rhythmuslawine #clapit, der Bodypercussion zum Mitmachen. Neben Workshops, Kammerkonzerten und Mitmach-Stationen laden wir dazu ein, bei Jenas größter Rhythmuslawine #clapit um 16.00 Uhr vor dem Volkshaus mitzumachen.

Mehr

Kammerkonzert höchster Virtuosität und Empfindungen

Eine ungewöhnliche Kammermusik ging am Sonntagnachmittag in der Universitätsaula quasi in Szene. Veronika Eberle, ARTIST IN RESIDENCE der Jenaer Philharmonie, eröffnete das Programm mit der Partita h-Moll BWV 1002 für Violine solo von Johann Sebastian Bach. Um 1720 während seiner Zeit in Köthen komp…

Mehr

Mit Elizabeth Reiter wächst eine der großen Richard-Strauss-Interpretinnen heran

Gastdirigent im fünften Donnerstagskonzert dieser Spielzeit war der in Heidelberg geborene Christoph Altstaedt, der sich in seinen Festengagements am Münchner Gärtnerplatz-Theater und der Deutschen Oper am Rhein sowie als Gastdirigent an bedeutenden Opernhäusern und bei namhaften Orchestern bereits …

Mehr