Der Knabenchor der Jenaer Philharmonie

Eine musikalische Familie

Knabenchor der Jenaer Philharmonie, Foto: Benedikt Krüll
Knabenchor der Jenaer Philharmonie, Foto: Benedikt Krüll

Im Kna­ben­chor der Jenaer Phil­har­mo­nie erle­ben aktu­ell circa 70 Kna­ben und junge Män­ner die Freude am Musi­zie­ren, am Reisen, an Auf­trit­ten vor Publi­kum und an gemein­sam ver­brach­ter Frei­zeit, mit allem, was das Chor­le­ben span­nend und erleb­nis­reich macht. Gegrün­det im Jahr 1976, bie­tet der Kna­ben­chor bis heute vie­len Gene­ra­tio­nen von jun­gen Sän­gern in einer leben­di­gen Chor­ge­mein­schaft den Raum zu musi­ka­li­scher wie per­sön­li­cher Ent­wick­lung und Ent­fal­tung.

Die Aus­bil­dung zum Sän­ger­kna­ben beginnt in der Regel im Alter von sechs Jah­ren. Ehe die Jüng­sten in den Kon­zert­chor auf­ge­nom­men wer­den, erler­nen sie im Vor­kurs alters­ge­recht und spie­le­risch die Grund­la­gen für das spä­tere gemein­same Chor­sin­gen. An­schlie­ßend bietet der Vor­be­rei­tungs­chor die Mög­lich­keit, wei­tere Erfah­run­gen im mehr­stim­migen Chor­ge­sang zu sam­meln. Im Kon­zert­chor selbst kön­nen die Kna­ben weit über den Stimm­bruch hin­aus zu gestan­de­nen Sän­gern rei­fen. Der Chor ist in meh­re­ren soge­nan­nten Chor­fa­mi­lien orga­ni­siert, wobei in jeder Chor­fa­mi­lie die erfah­re­ne­ren Sän­ger Ver­ant­wor­tung für die jün­ge­ren über­neh­men.

Der Kna­ben­chor der Jenaer Phil­har­mo­nie ist Mit­glied im Arbeits­kreis Musik in der Jugend. Als Teil des Netz­werks „Kna­ben­chor meets friends“ ist er stets am Aus­tausch mit ande­ren Kin­der- und Jugend­chören inter­es­siert.

Probenzeiten 2023.2024

Der Knaben­chor der Jenaer Phil­har­monie bietet für verschie­dene Alters­stufen Nach­wuchs­kurse an, die an das Chor­singen heran­führen und eine Aufnahme in den Knaben­chor vorbe­reiten. Die Nachwuchs­kurse starten immer mit Beginn des neuen Schul­jahres. Die ersten vier Wochen des Kurses sind kostenfrei. In dieser Probe­zeit können die Kinder die Arbeit des Kurs­lei­ters kennen­lernen, und wir schauen gemeinsam, ob eine sänge­risch-musi­ka­li­sche Eignung vorhanden ist.

Vorkurs 1 und 2

  • für die Kleinsten im Alter von 5 bis 6 Jahren
  • einmal pro Woche 45 Minuten
  • mit Spiel und Spaß die Stimme entdecken

Vorkurs 3 und 4

  • für Jungs im Alter von 7 bis 8 Jahren
  • einmal pro Woche 45 Minuten
  • kindge­rechte Stimm- und Gehör­bildung, die an den Chor­gesang heran­führen

Vorbereitungschor

  • bereitet auf die Aufnahme in den Konzert­chor vor
  • vermittelt erste Erfah­rungen im zwei­stim­migen Gesang
  • Herantasten an das Singen mit Noten

Quereinsteiger

  • Unter der Voraus­setzung musi­kali­scher Grund­kennt­nisse und stimm­licher Eignung können Knaben ab 7 Jahren auch direkt in den Konzert­chor aufge­nommen werden. Wenden Sie sich bei Inte­resse jeder­zeit gern an das Chor­büro.

Vorkurs 1
Dienstags, 16:00-16:45 Uhr (5-6 Jahre)

Vorkurs 2
Dienstags, 16:45-17:30 Uhr (5-6 Jahre)

Vorkurs 3
Dienstags, 17:30-18:15 Uhr (7-8 Jahre)

Vorkurs 4
Mittwochs, 16:00-16:45 Uhr (7-8 Jahre)

Vorbereitungschor
Mittwochs, 17:00-18:00 Uhr

Konzertchor Sopran
Dienstags, 16:00-17:15 Uhr

Konzertchor Alt
Dienstags, 17:15-18:30 Uhr

Konzertchor Tutti
Mittwochs, 17:00-19:00 Uhr

Männerstimmen
Donnerstags, 18:00-19:30 Uhr

Information und Anmeldung

Anja Blankenburg
chorbuero@jena.de

Konzerte mit dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie

· Stadtkirche St. Michael

Johann Hermann Schein, Lajos Bárdos, Siegfried Strohbach, Heinrich Schütz, Vagn Nørgaard, Harriet Steinke, Ola Gjeilo, Karl Jenkins, Peep Sarapik, Clara Schumann, John Rutter u. a.

Jenaer Madrigalkreis / Knabenchor der Jenaer Philharmonie / Berit Walther, Leitung/ Nikolaas Schmeer, Klavier / Arthur Walther, Viola