Eine lebendige Chorfamilie

Der Knabenchor der Jenaer Philharmonie

Knabenchor der Jenaer Philharmonie, Foto: Benedikt Krüll
Knabenchor der Jenaer Philharmonie, Foto: Benedikt Krüll

Im Knaben­chor der Jenaer Phil­har­monie teilen aktuell ca. 70 Knaben und junge Männer die Freude am Musi­zieren, am Reisen, an Auftritten vor Publikum und an gemeinsam verbrachter Freizeit mit allem, was das Chor­leben spannend und erleb­nis­reich macht. Gegründet im Jahr 1976, bietet der Knaben­chor bis heute vielen Gene­ra­tionen von jungen Sängern in einer leben­digen Chor­ge­mein­schaft den Raum zu musi­ka­lischer wie persön­licher Entwick­lung und Ent­faltung.

Die Ausbil­dung zum Sänger­knaben beginnt in der Regel im Alter von sechs Jahren. Ehe die Jüng­sten in den Konzer­tchor aufge­nommen werden, erlernen sie im Vorkurs alters­gerecht und spie­le­risch die Grund­lagen für das spätere gemein­same Chor­singen. Anschlie­ßend bietet der Vorbe­rei­tungs­chor die Möglich­keit, weitere Erfah­rungen im mehr­stim­migen Chor­ge­sang zu sammeln.

Im Konzert­chor selbst können die Knaben weit über den Stimm­bruch hinaus zu gestan­denen Sängern reifen. Der Chor ist in mehreren Chor­familien organi­siert, wobei in jeder Chor­familie die erfah­ren­eren Sänger Verant­wor­tung für die jüngeren Knaben über­nehmen. Der Knaben­chor der Jenaer Phil­har­monie ist Mitglied im Arbeits­kreis Musik in der Jugend sowie als Teil des Netz­werks „Knaben­chor meets friends“ stets am Austausch mit anderen Kinder- und Jungend­chören interes­siert.

Probenzeiten 2022.2023

Der Knaben­chor der Jenaer Phil­har­monie bietet für verschie­dene Alters­stufen Nach­wuchs­kurse an, die an das Chor­singen heran­führen und eine Aufnahme in den Knaben­chor vorbe­reiten. Die Nachwuchs­kurse starten immer mit Beginn des neuen Schul­jahres. Die ersten vier Wochen des Kurses sind kostenfrei. In dieser Probe­zeit können die Kinder die Arbeit des Kurs­lei­ters kennen­lernen, und wir schauen gemeinsam, ob eine sänge­risch-musi­ka­li­sche Eignung vorhanden ist.

Vorkurs 1 und 2

  • für die Kleinsten im Alter von 5 bis 6 Jahren
  • einmal pro Woche 45 Minuten
  • mit Spiel und Spaß die Stimme entdecken

Vorkurs 3 und 4

  • für Jungs im Alter von 7 bis 8 Jahren
  • einmal pro Woche 45 Minuten
  • kindge­rechte Stimm- und Gehör­bildung, die an den Chor­gesang heran­führen

Vorbereitungschor

  • bereitet auf die Aufnahme in den Konzert­chor vor
  • vermittelt erste Erfah­rungen im zwei­stim­migen Gesang
  • Herantasten an das Singen mit Noten

Quereinsteiger

  • Unter der Voraus­setzung musi­kali­scher Grund­kennt­nisse und stimm­licher Eignung können Knaben ab 7 Jahren auch direkt in den Konzert­chor aufge­nommen werden. Wenden Sie sich bei Inte­resse jeder­zeit gern an das Chor­büro.

Vorkurs 1
Dienstags, 16:00-16:45 Uhr (5-6 Jahre)

Vorkurs 2
Dienstags, 16:45-17:30 Uhr (5-6 Jahre)

Vorkurs 3
Dienstags, 17:30-18:15 Uhr (7-8 Jahre)

Vorkurs 4
Mittwochs, 16:00-16:45 Uhr (7-8 Jahre)

Vorbereitungschor
Mittwochs, 17:00-18:00 Uhr

Konzertchor Sopran
Dienstags, 16:00-17:15 Uhr

Konzertchor Alt
Dienstags, 17:15-18:30 Uhr

Konzertchor Tutti
Mittwochs, 17:00-19:00 Uhr

Männerstimmen
Donnerstags, 18:00-19:30 Uhr

Information und Anmeldung

Anja Blankenburg
chorbuero@jena.de

Konzerte mit dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie

· Dom St. Mauritius und Katharina

Werke von Constantin Christian Dedekind, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Johann Michael Bach, Knut Nystedt, Johannes Eccard, Ivo Antognini, Harriet Steinke, Walter Rein, Max Reger, Friedrich Silcher und Melchior Vulpius Knabenchor der Jenaer Philharmonie / Berit Walther, Leitung / Barry Jordan, Orgel