März 2021

Sergej Prokofjew: „Peter und der Wolf“, Musikmärchen op. 67

Patrick Rohbeck, Sprecher / Jenaer Philharmonie / Studierende der Dirigierklassen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Sergej Prokofjew: „Peter und der Wolf“, Musikmärchen op. 67

Patrick Rohbeck, Sprecher / Jenaer Philharmonie / Studierende der Dirigierklassen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Simon Gaudenz, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Camille Saint-Saëns: „Der Karneval der Tiere“, Suite für Kammerorchester

Patrick Rohbeck, Sprecher / Jenaer Philharmonie / Studierende der Dirigierklassen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Camille Saint-Saëns: „Der Karneval der Tiere“, Suite für Kammerorchester

Patrick Rohbeck, Sprecher / Jenaer Philharmonie / Studierende der Dirigierklassen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Simon Gaudenz, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Simon Gaudenz, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Werke von Mozart, Smit, Bruch und Françaix

Vincent Nitsche, Klarinette / Christian Götz, Viola / N. N., Klavier

Werke von Bach, Rameau, Elgar, Debussy, Jolivet und Piazzolla

Trio Incantando

Die Philharmonische Gesellschaft lädt ein zum Gespräch mit den Organisator*innen und Akademist*innen der Dualen Orchesterakademie Thüringen

Erich Wolfgang Korngold: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

Tobias Feldmann, Violine / Jenaer Philharmonie / Kevin John Edusei, Leitung

Werke von Webern, Korngold und R. Strauss

Tobias Feldmann, Violine / Jenaer Philharmonie / Kevin John Edusei, Leitung

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Clemens Fielguth, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Clemens Fielguth, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Musiktheaterproduktion nach „The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century“ von Alex Ross

Spieler*innenensemble des Theaterhauses Jena / Musiker*innen der Jenaer Philharmonie / Clemens Fielguth, Musikalische Leitung / Lizzy Timmers, Regie

Werke von Josef Strauss, Johann Strauss (Vater, Sohn und Enkel), Oscar Straus, Richard Strauss, Eduard Strauß, Waldteufel, Abraham, Tschaikowski, Fischer und Fall

Jenaer Philharmonie / Thomas Wicklein, Leitung und Moderation

Werke von Josef Strauss, Johann Strauss (Vater, Sohn und Enkel), Oscar Straus, Richard Strauss, Eduard Strauß, Waldteufel, Abraham, Tschaikowski, Fischer und Fall

Jenaer Philharmonie / Thomas Wicklein, Leitung und Moderation

Peter I. Tschaikowski: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Jenaer Philharmonie / Simon Gaudenz, Leitung

Werke von Borodin, Prokofjew und Tschaikowski

Arabella Steinbacher, Violine / Philharmonischer Chor Jena / Jenaer Philharmonie / Simon Gaudenz, Leitung

18:45 Uhr Junges Podium „Schläft ein Lied in allen Dingen“

Werke von Kodály, Bárdos, Brahms u. a.

Jenaer Madrigalkreis / Berit Walther, Leitung