Kritiken

Lise de la Salle verblüffte, begeisterte und verzauberte das Publikum mit ihrem Klavierrecital

Dietmar Ebert über das Klavierrecital „Shall we dance?“ mit der ARTIST IN RESIDENCE der Jenaer Philharmonie am Samstag, 8. Februar 2020, im Volkshaus Jena.

Mehr

Junger Dirigent, ein Meistercellist und das Orchester in Hochform

Hans Lehmann über das Donnerstagskonzert № 5 der Jenaer Philahrmonie mit dem Violoncellosolisten Christian Poltéra, geleitet von Jonathon Heyward, am 6. Februar 2020.

Mehr

Marius Sima spielte William Waltons Violinkonzert mit hoher technischer Virtuosität und großer musikalischer Reife

Das Orchester der Jenaer Philharmonie begeisterte unter Li Biao mit Kompositionen von Delius und Elgar

Mehr

In guter Gesellschaft

Lisa Schöne war für nusic.de bei der 3. Aufführung im Mahler-Scartazzini-Zyklus am Abend des 7. November 2019 im Volkshaus Jena dabei und berichtet von ihren Eindrücken. Am Vormittag führte Sie ein Interview mit Simon Gaudenz und dem Composer in Residence Andrea Lorenzo Scartazzini ...

Mehr

Dietmar Ebert über das Donnerstagskonzert № 2 am 7. November 2019

Nach Andrea Scartazzinis „Torso“ und „Epitaph“ erklang unter Simon Gaudenz die Jenaer Erstaufführung seines neuen Stücks „Spiriti“ mit bruchlosem Übergang zu Gustav Mahlers 3. Sinfonie in d-Moll

Mehr