Juni 2019

Dieses Konzert muss leider krankheitsbedingt entfallen.

Erleben Sie Musik einmal ganz anders und nehmen Sie Platz, dicht an dicht mit dem Orchester!

Die Jenaer Philharmonie spielt unter der Leitung von Simon Gaudenz

"Sphärenklänge" mit der Jenaer Philharmonie unter Leitung von Simon Gaudenz im Physikhörsaal der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Es erklingen Werke von Ēriks Ešenvalds,  Jean-Philippe Rameau, Anestis Logothetis und Wolfgang Amadeus Mozart.

Es singt der Jenaer Madrigalkreis unter der Leitung von Fabian Pasewald mit der Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Simon Gaudenz.

Ein kulinarischer und kammermusikalischer Genuss.

Nach Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Antonín Dvořák serviert das Hotel & Restaurant Schwarzer Bär ein 3-Gänge-Menü.

Es erklingen Werke von Edward Elgar und Anton Bruckner.

Veronika Eberle (Violine) spielt mit der Jenaer Philharmonie unter der Leitung von Simon Gaudenz.

Es erklingen Werke von Franz Schubert, Karol Szymanowski und Johannes Brahms.

Es spielen Weronika Tadzik (Violine), Christoph Hilpert (Violine), Christian Götz (Viola), Frederik Nitsche (Viola) und Alma-Sophie Starke (Violoncello)

Ein Konzert-Hörspiel nach dem Roman von Michael Ende.

Ein Konzert-Hörspiel nach dem Roman von Michael Ende.

Klavierschüler der Musik- und Kunstschule Jena sowie des Musikgymnasiums Schloss Belvedere Weimar stellen ihr Können vor.

Die Jenaer Philharmonie lädt zum fünften Thementag ein.

Es erklingen Werke von Richard Strauss, Maurice Ravel und Ludwig van Beethoven.

Anna Matz (Violine) und Tatjana Kachko (Klavier) spielen mit der Jenaer Philharmonie unter Leitung von Piero Lombardi und Marie Jaquot.